Elisabeth Yezbek, MSc
 

unbenannt-1667.jpg

Ich bin im schönen Mostviertel, in Scheibbs geboren und aufgewachsen. 

Nach dem Studium der Physiotherapie in Wien arbeitete ich sowohl im In- als auch Ausland und konnte Erfahrungen in den Bereichen (Sport-) Traumatologie, Orthopädie, Pädiatrie, innere Medizin, Chirurgie und Intensivmedizin sammeln. 

Parallel dazu absolvierte ich die Sportphysiotherapieausbildung und machte den Master in Sport und Ernährung. Nach der Geburt meiner Tochter habe ich mit der Osteopathieausbildung begonnen und beschlossen, meinen Traum einer eigenen Praxis in die Tat umzusetzen.

Privat verbinde ich gerne meine großen Hobbies Sport, Natur und Familie.

Mein Ziel für die Therapie ist es, Sie optimal in Ihrem Genesungsprozess zu begleiten.  Je nach Beschwerdebild werden die Inhalte variieren, von aktiver Bewegungstherapie bis hin zu passiven Therapietechniken. In manchen Lebenssituationen, v.a. wenn Sie an chronischen Krankheiten, unspezifischen, seit längerem bestehenden Schmerzen oder systemischen Krankheiten leiden, empfinde ich die Osteopathie mit ihrer ganzheitlichen Betrachtungsweise als den optimalen Behandlungsansatz, um wieder Kraft zu tanken, Mut zu fassen und zu optimaler Lebensqualität zu finden.

Meine Schwerpunkte:

  • Viszerale, parietale und craniosakrale Osteopathie

  • medizinische/ sportphysiotherapeutische Trainingstherapie

  • Faszientherapie

  • Manualtherapie nach Cyriax/IAOM

  • funktionelle Orthonomie und Integration

  • laufspezifisches Training

  • Beckenbodentraining

  • prä- und postnatales Training

  • therapeutisches Klettern

  • Physiotherapie bei hormonellen Störungen v.a. bei zyklusabhängigen Problemen